Sie sind hier: Startseite

DRK-Zentrum

Feldwasserstraße 9
57250 Netphen

(ehem. Anne-Frank-Schule)

Tel. (0271) 319 210 52

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Dreis-Tiefenbach!

 

Die Flüchtlingshilfe ist eine der originären Aufgaben des Deutschen Roten Kreuzes

Das Deutsche Rote Kreuz hat angesichts der wachsenden Zahl von Flüchtlingen, die aufgrund weltweiter Krisen zur Flucht gezwungen werden und nach Deutschland kommen, eine Vielzahl von Angeboten entwickelt. In immer mehr Kreis- und Ortsverbänden des DRK gibt es vielseitiges haupt- und ehrenamtliches Engagement, das Flüchtlingen und ihren Familien Unterstützung in allen Lebenslagen gibt.

 

Auch wir im DRK Dreis-Tiefenbach stehen zu dieser Aufgabe und freuen uns über jede/n, der in der Flüchtlingshilfe aktive werden möchte - sei es im Sprachunterricht, sei es bei der sozialen Betreuung, sei es als Pate für einen geflüchteten Menschen / eine geflüchtete Familie.

Wir begleiten Sie bei Ihrer Arbeit und bieten Ihnen Aus- und Fortbildungen an.

 

Ansprechpartner: Frau Isolde Gomberg

isolde.gomberg(at)drk-dreisbe.de

 

Aktuelles

sehr schwache Beteiligung in Dreis-Tiefenbach

nur 62 Blutspender in der Dreisbachhalle